Buchloe / Schwabmünchen
Der Neue will alte Traditionen bewahren

Führungswechsel beim Lions-Club Schwabmünchen-Lechfeld-Buchloe: Dr. Stefan Härtel übernimmt das Präsidentenamt von Dr. Wilhelm Heinzler-Rödl, der den Klub 2008/2009 geleitet hatte. Härtel war bisher Vizepräsident. Das Präsidentenamt wechselt turnusgemäß jährlich Anfang Juli.

Neue Lions Mitglieder

Härtel ist chirurgischer Chefarzt am Krankenhaus Buchloe und seit gut vier Jahren Mitglied bei den Lions. Er hat in dieser Zeit im Vorstand bereits eine Reihe von Aufgaben übernommen. An die Erfolge seines Vorgängers anknüpfend will Härtel in seinem Lions-Jahr alte Traditionen fortführen, aber auch neue Wege gehen. Das kündigte er in seiner Antrittsrede an. Immerhin: Personell hat sich schon einiges getan. Der Klub hat Zuwachs bekommen. Drei neue Lions sind jetzt dabei. Bei der Amtsübergabe erinnerte der scheidende Präsident Heinzler-Rödl an die Aktivitäten und Veranstaltungen, die in den zwölf Monaten seiner Amtszeit das Klubleben prägten: die Hilfe im Stillen für bedürftige Familien, genauso wie die großen Projekte, das finanzielle Engagement beim

Flugtag, die Betreuung und Bewirtung der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger beim Senioren-Adventsnachmittag, den der Klub zusammen mit der Sozialstation Schwabmünchen jährlich veranstaltet, ein Bücherbasar in Buchloe, ebenso wie die Unterstützung verschiedener Einrichtungen, darunter die Realschule und das Gymnasium in Schwabmünchen. Außerdem förderte der Lions-Club Aktivitäten, die über den lokalen Rahmen hinausgehen. Zum weltweiten Lions-Aktionstag war er beispielsweise mit einem Stand am Alten Rathaus in Schwabmünchen vertreten. Das Klubleben war aber auch geprägt von vielen Informationsveranstaltungen und Unternehmungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen