Oberreute
Der liebe Gott ist clever und hat Mann und Frau als Team erschaffen

«Ich weiß, dass mancher dachte, das wäre ein Eheseminar - dabei wollen wir heute den Versuch unternehmen, unsere jeweils bessere Hälfte besser zu verstehen.» So begrüßte Kreisbäuerin Herta Hitzhaus die Landwirtspaare beim Partnertag des Verbands im «Adler»-Saal.

Nach einem gemütlichen Männer-Frauen-Frühstück trat die Kabarettistin Sigrid Kandler aus Dachau auf, und versprach einen tiefgründigen Vortrag mit viel Information aus der Verhaltensforschung. Was sie dann mit «Männer und Frauen - verschieden wie Tag und Nacht» und dem Untertitel «Männer - eine Spezies wird besichtigt» bot, war Comedy in Reinkultur - treffsicher und lustig, mit vielen Wahrheiten. Beleuchtet wurden auf humorvolle Art und Weise übrigens beide Geschlechter und es stellte sich bald heraus, dass Männer und Frauen verschieden sein müssen. Temperamentvoll ging die Referentin der ursprünglich vom lieben Gott aufgetragenen Bestimmung der beiden Geschlechter nach. Da ließen die Höhlenmenschen grüßen um den Beweis zu erbringen, dass so manches Klischee eben doch stimmt.

Man müsse den anderen mit liebevollem doch wissenden Blick betrachten, denn weder Männer noch Frauen können etwas für ihre Genetik, die noch aus der Steinzeit stamme. «Ich möchte Ihre Herzen erwärmen, für die Eigenarten des anderen», sagte sie. Ihr Nahziel sei ein Lachmuskelkater in den Gesichtern ihrer Zuhörer, und ihr Hauptziel, glückliche selige Partner, die oft und gerne miteinander lachen - über ihre Unzulänglichkeiten.

Wie Hund und Katz

Seit Generationen sei klar, dass Männer und Frauen wie Hund und Katz sind. «Sie sind so verschieden, dass man sie eigentlich nicht einmal pauschal Mensch nennen dürfte, sondern Fraumensch und Mannmensch», plaudert die Kabarettistin. «Und das, weil der Liebe Gott nämlich zweierlei Menschen geschaffen hat, die sich nicht gleichen, sondern ergänzen.

» Kandler spricht von den ausgeprägten Brutpflegegenen der Frauen und den Genen für Jagd und Verteidigung bei den Männern. «Meinen Damen», erklärt Kandler, «alles was Sie können kann er nicht. Weil er es nicht können muss. Der liebe Gott ist ziemlich clever und hat Mann und Frau als Team erschaffen.»

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019