Sf Kneipp
Der Kneipp-Verein Sonthofen legt wieder mit seinen Kursen los

Im Pfarrzentrum von Maria Heimsuchung gibt es ab 19. September, immer mittwochs um 18 Uhr ein Beckenbodentraining. Um 19 Uhr folgt dann Wirbelsäulengymnastik. Beide Kurse leitet Regina Haselberger. Von einigen Krankenkassen sind sie laut Mitteilung als zuschussfähig anerkannt.

Ab 27. September läuft die Wassergymnastik in der Schwimmhalle der Albert-Schweitzer-Schule in Rieden an – jeweils donnerstags ab 16.30 Uhr mit Bärbel Frieß. Dazu erfolgt die Anmeldung über die Oberallgäuer Volkshochschule.

Der Dienstags-Lauftreff ist letztmals am 25. September, 18.30 Uhr, und ab 13. Oktober wieder samstags (14.30 Uhr). Ab Donnerstag, 27. September, laufen die 'Lebenserfahrenen' am Sonthofer Baggersee.

Dazu treffen sich die Nordic Walker, die keine Rekorde mehr aufstellen wollen, um 15 Uhr am Parkplatz der Albert-Schweitzer-Schule in Rieden. Beide Lauftermine finden bei jeder Witterung satt, eigenverantwortlich und kostenfrei.

Am Samstag, 6. Oktober, erkundet der Kneipp-Verein die Erzgruben-Erlebniswelt am Grünten. Auskünfte und Anmeldung dazu unter Telefon 08327/427.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019