Verkehr
Der Allgäuschnellweg: B12-Ausbau bekommt eigene Homepage

Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.
  • Die B12 soll zum vierspurigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden.
  • Foto: Stephan Michalik
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen  Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für den Ausbau gibt es jetzt eine eigene Homepage und eine Facebookseite. Interessierte können sich dort über die aktuellen Fortschritte der Bauabschnitte informieren und auf dem neuesten Stand der Dinge bleiben.

"Der Allgäuschnellweg wird zum bedeutenden Faktor für die Entwicklung der Wirtschaftsregion Allgäu: Unternehmen werden gestärkt und die Region wird für den Tourismus attraktiver", heißt es auf der Webseite des Großprojekts. Der Allgäuschnellweg soll eine sichere Straße werden. Ein Straßenquerschnitt soll mit geteilten Richtungsfahrbahnen für mehr Sicherheit sorgen. 

Für das Staatliche Bauamt Kempten stehen dabei der Schutz der Menschen und die Auswirkungen auf die Umwelt im Vordergrund. Aufgrund der Größe des Projektes (Ausbau auf 51 km Länge) wird der Ausbau in sechs unabhängigen Abschnitten geplant. Derzeit laufen die Planungen für drei Abschnitte. Dies entspricht einer Länge von 27 km.

Autor:

Camilla Schulz aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019