Hochschule Kempten
Special Hochschule Kempten SPECIAL

Wasserstoff-Technologie
Der Allgäuer Weg zu sauberem Verkehr: Vertreter von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren

So sehen Wasserstoffzüge aus, die in Niedersachsen fahren.
  • So sehen Wasserstoffzüge aus, die in Niedersachsen fahren.
  • Foto: Philipp Schulze/dpa
  • hochgeladen von Holger Mock

Wie geht es weiter mit der Verkehrswende im Allgäu? Eine Technik, die in dieser Diskussion bisher eher eine Nebenrolle spielt, ist der Antrieb per Wasserstoff und Brennstoffzelle. Um dieses Thema für das Allgäu voranzubringen, hat das Oberallgäuer FDP-Bundestagsmitglied Stephan Thomae zu einem runden Tisch geladen. Zusammen mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ging es um nicht weniger als die Zukunft des Verkehrs im Allgäu.

Was verspricht man sich von „Wasserstoff“-Antrieben?

Mit Hilfe von Wasserstoff und Brennstoffzelle lassen sich Elektromotoren etwa von Zügen, Autos und Lkw betreiben. All das laut Professor Werner Mehr von der Hochschule Kempten ohne Umweltschäden. Hergestellt wird Wasserstoff auf verschiedene Weisen. Die ökologische: mit Wasser und Strom aus erneuerbaren Quellen. Während der Fahrt wird lediglich Wasser freigesetzt.

Genaueres zu dieser Technologie, wo sie bereits im Einsatz ist und wie man das im Allgäu umsetzen will, lesen Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 13.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019