Infoveranstaltung
Debatte um Erneuerung der Aitranger Bahnunterführung

Eine große Debatte entspinnt sich um die Erneuerung der Bahnunterführung in Aitrang. Einigen Bürgern ist die geplante Dimension, der der Gemeinderat bereits zugestimmt hat, zu groß.

Sie befürchten mehr Schwerlastverkehr. Hoch her ging es daher bei einer Infoveranstaltung. Es zeigte sich, dass die Bahnbrücke viele Gräben aufgerissen hat. Im Raum steht jetzt auch der Wunsch nach einem Bürgerbegehren.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 22.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen