Corona-Übersicht
Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag

Schon bald könnte das Ostallgäu nicht mehr als Corona-Hotspot gelten. (Symbolbild)
  • Schon bald könnte das Ostallgäu nicht mehr als Corona-Hotspot gelten. (Symbolbild)
  • Foto: Tim Reckmann / pixelio.de
  • hochgeladen von Svenja Moller

45.753 neue Coronafälle meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Montag auf Dienstag. Damit sinkt die Inzidenz minimal auf 452,2. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie steigt um 388 auf 101.344.

Der Inzidenzwert im Ostallgäu liegt laut dem Robert-Koch-Institut am Dienstag den vierten Tag in Folge unter der 1.000er Marke. Sollte das auch am Mittwoch so bleiben, würde der Landkreis nicht länger als Hotspot gelten. Den niedrigsten Wert hat der Landkreis Ravensburg mit 591,8.

Die Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag

(Stand: Dienstag, 30. November 2021, Quelle: Robert-Koch-Institut)

Landkreis Ravensburg: 591,8 (Vorwoche: 545,0)
Landkreis Lindau: 594,5 (Vorwoche: 503,1)
Stadt Kempten: 636,8 (Vorwoche: 694,8)
Stadt Memmingen: 658,3 (Vorwoche: 572,6)
Stadt Kaufbeuren: 770,2 (Vorwoche: 759,0)
Landkreis Oberallgäu: 778,0 (Vorwoche: 791,4)
Landkreis Unterallgäu: 929,1 (Vorwoche: 887,4)
Landkreis Ostallgäu: 947,1 (Vorwoche: 878,7)

Die Lage im Klinikum Memmingen

Im Klinikum Memmingen werden aktuell 42 Patienten wegen Corona behandelt. 33 davon sind auf der normalen Station, während 9 Patienten in der Intensivstation untergebracht sind. 2 Personen sind an Corona gestorben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen