Politik
Das sagen Allgäuer SPD-Politiker zu Sigmar Gabriels Verzicht auf die Kanzlerkandidatur

Die Überraschung ist groß - sogar in der eigenen Partei: Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel (57) tritt nicht als Kanzlerkandidat an. Stattdessen soll der Europapolitiker Martin Schulz (61) Kanzlerkandidat und neuer Parteivorsitzender werden. Auch in unserer Region löste das Polit-Beben in Berlin erstaunte Reaktionen aus.

'Waas, ach Du heiliger Gott!' Wie Ingrid Vornberger von der SPD in Kempten reagierten am Dienstag viele Sozialdemokraten auf die Ankündigung ihres Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel, auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten. Ilona Deckwerth, die Vorsitzende der SPD im Ostallgäu, freut sich über den Kanzlerkandidaten Schulz: 'Mit Martin Schulz haben wir einen weltoffenen Politiker, der sich für Frieden und Freiheit einsetzt.'

Die Zusammenfassung der ersten Reaktionen von Allgäuer SPD-Mitgliedern und -Abgeordneten finden Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019