Einheitsfest
Das Allgäu präsentiert sich auf der Einheitsfeier

Eine halbe Million Gäste erwartet die Staatskanzlei bei den zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am Dienstag und Mittwoch in München. Mit dabei: Vertreter aus dem Allgäu. In einem von vier Zelten im Kaiserhof der Münchner Residenz ist der Regierungsbezirk Schwaben repräsentiert.

Dort werden unter anderem regionale Käse- und Wildspezialitäten aus dem Allgäu sowie Äpfel vom Bodensee angeboten. Zudem bewirten drei Allgäuer Brauereien: das Allgäuer Brauhaus, die Kaufbeurer Aktienbrauerei sowie Meckatzer Löwenbräu.

Die Alphornbläser der Blasmusikgesellschaft Ottobeuren unterhalten musikalisch. Das Fest steht unter dem Motto 'Gemeinsam feiern im Freistaat Bayern'. Die Zelte sind am Dienstag von 11 bis 22 Uhr und am Mittwoch von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen