Arbeitszeiten
Darf mich mein Chef zu Überstunden zwingen?

Darf mich mein Chef zu Überstunden zwingen? (Symbolbild)

Mal wieder länger am Arbeitsplatz, weil der Chef das so will. Mehrarbeit in Form von Überstunden ist in einigen Betrieben nicht die Ausnahme, sondern die Regel. 

Gibt es aber überhaupt eine Pflicht Überstunden zu leisten?

Müssen Überstunden geleistet werden?

Es gibt keine Pflicht Überstunden zu machen. Allerdings können sich entsprechende Vereinbarungen im Arbeits- oder Tarifvertrag wiederfinden. Steht nichts dazu im Arbeitsvertrag, dann kann der Chef nur Überstunden anordnen, wenn ein betrieblicher Not- oder Katastrophenfall eintritt. Wichtig ist: Der Chef muss bei Überstunden Rücksicht auf die persönliche Situation des Arbeitnehmers nehmen. Zum Beispiel wenn es um die Kinderbetreuung geht. Außerdem darf die maximale Arbeitszeit von 10 Stunden am Tag nicht überschritten werden.

Können Überstunden verfallen?

Dazu gibt es im Gesetz keine explizite Regelung. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Regelung im Arbeitsrecht gibt. Generell gilt eine Verjährungsfrist von 3 Jahren. In diesem Fall dürfen Überstunden erst verfallen, wenn die Frist verstrichen ist. Befindet sich eine Ausschlussfrist im Vertrag, verfallen die Überstunden nach der vertraglich vereinbarten Frist. Das müssen mindestens 3 Monate sein.

Übrigens: Der Abbau von Überstunden ist eine bezahlte Freistellung von der Arbeit. Nicht zu verwechseln mit dem Erholungsurlaub. Das Bundesurlaubsgesetz findet hier keine Anwendung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen