Lindau
Dampf steigt auf über dem Bodensee

Der Bodensee sorgt in diesen Tagen für spektakuläre Bilder: Vor allem in den Morgenstunden dampft das noch recht warme Wasser in der kalten Umgebungsluft. Der See hat an der Oberfläche noch 12 Grad, was für diese Erscheinung sorgt. Die Luft hingegen ist stellenweise in den Minusgraden. Um etwa ein halbes Grad kühlt der See derzeit ab.

Weiterhin bedenklich ist der Wasserniedrigstand, der zum Beispiel in Konstanz noch immer 60 Zentimeter unter dem Jahresdurchschnitt liegt - daran haben auch die Regenfälle in den vergangenen Tagen wenig geändert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen