Pandemie
Corona-Regeln: Das ändert sich am heutigen Montag

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Kathrina Rudolph
  • hochgeladen von David Yeow

Nach und nach werden in Bayern die teils strengen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelockert. Auch seit dem heutigen Montag gibt es wieder einige Erleichterungen in Sachen Corona-Maßnahmen. 

Schulen und Kinderbetreuung

Ab sofort wird die Notfallbetreuung in den bayerischen Kitas ausgeweitet - Kinder mit Förder- und besonderem erzieherischen Bedarf dürfen wieder in die Kindertagesstätte. Tagesmüttern ist es ab sofort wieder erlaubt bis zu fünf Kinder gleichzeitig zu betreuen.

Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen, der 9. Klassen an Realschulen, der 8. Klassen an Mittelschulen und die Elftklässler der Gymnasien werden wieder unterrichtet. 

Einzelhandel

Ab sofort dürfen in Bayern wieder alle Geschäfte öffnen. Voraussetzung ist aber die Einhaltung der Auflagen. Es gelten weiterhin die Maskenpflicht und die Abstandsregel von mindestens 1,5 Metern. Je Verkaufsfläche von 20 Quadratmetern darf sich in den Geschäften jeweils nur ein Kunde aufhalten. 

Kulturelle Einrichtungen und Fahrschulen

Bibliotheken, Museen, Galerien, Gedenkstätten und Ausstellungen dürfen seit dem heutigen Montag ebenfalls wieder öffnen. Auch hier gelten allerdings die entsprechenden Regelungen. 

Ebenfalls öffnen dürfen jetzt auch wieder die Fahrschulen im Freistaat. Fahrstunden müssen mit einem Mund-Nase-Schutz absolviert werden, im Theorieunterricht gilt zudem die Abstandsregel von 1,5 Metern. 

Manche Sportarten wieder erlaubt

Individualsportarten, die ohne direkten Kontakt zu anderen Personen betrieben werden, sind ab sofort ebenfalls erlaubt. Unter anderem gehören dazu Sportarten wie Tennis, Golf oder Segeln. Auch hier müssen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Söder stellt Lockerungen in Bayern vor: Gaststätten ab 25. Mai, Hotels ab 30. Mai geöffnet

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen