Musik
Casting-Day des EBO-Orchesters bringt neue Mitglieder – Jubiläumskonzert im Herbst

Erstmalig wurde zum 1. Euregio Musikfestival ’99 das grenzübergreifende EBO geformt. 65 Musiker/innen vornehmlich aus den Euregio-Regionen Allgäu, Außerfern, Kleinwalsertal und dem Bregenzer Wald fanden sich zusammen.

Dies hat das Ziel, musikalisch die Grenzen abzubauen, die Jugend und Talente zu fördern, musikalische Traditionen zu erhalten und weiterzuführen und zugleich Völkerverständigung zu bewirken. Das grenzübergreifende Auswahl-Blasorchester ist ein Projekt-Orchester und bereitet sich in mehreren Probephasen auf die jeweiligen Konzerte vor.

Meist sind es bis zu zwei Projekte im Jahr. Unter der bewährten Leitung von Professor Johann Mösenbichler (Oberösterreich) sind die Musiker/innen allesamt ehrenamtlich tätig. Gemeinsam mit erarbeitet das EBO bekannte und neue Werke der Musikliteratur auf möglichst hohem musikalischem Niveau.

Neue Form Musiker zu gewinnen

Da sich das Euregio Blasorchester beständig weiterentwickelt und neugierigen Musikerinnen und Musikern ein entsprechendes Musikerumfeld bieten will, fand vor kurzem der zweite 'EBO-Casting-Music-Day” statt.

Im vergangenen Jahr haben sich ein Dutzend interessierter Musiker gemeldet und nahmen am gemeinsamen Projekttag teil. Dem neuerlichen Aufruf folgten vier Anwärter, die nach einem Vorspiel von zwei Stücken, 'offiziell' in das EBO-Projektorchester aufgenommen wurden.

Der Casting-Day endete mit einer mehrstündigen Gemeinschaftsprobe. Orchesterleiter Professor Johann Mösenbichler zeigte sich sehr zufrieden von den neuen, motivierten Musikern, die sofort im EBO mitwirken werden.

Ein weiterer Vorspieltermin ist Samstag, 30. September, 9 Uhr, in Sonthofen. Wer Interesse hat, kann sich melden unter euregio@azv.de.

Für das Jahr 2014 plant das Euregio Blasorchester im Herbst noch drei Probephasen und ein Konzertprojekt am Sonntag, 9. November, um 15.30 Uhr, in der Alpspitzhalle Nesselwang. Zum Jubiläums-Gala-Konzert '15 Jahre EBO', wurde die 'Brass Band A7' als Partnerorchester eingeladen.

Mehr zum Orchester findet man unter www.euregio-festival.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen