Buxheim
Buxheimer Feuerwehr erhält neue Garage

Bei seiner ersten Sitzung im neuen Jahr hat der Buxheimer Gemeinderat einen Bauantrag befürwortet, der den Anbau einer Garage und eines Heizungsraumes an der Südwestseite des bestehenden Feuerwehrhauses vorsieht.

Ein weiteres Thema waren die Busfahrpreise. Diese haben sich mit Beginn des neuen Jahres erhöht. Der Gemeinderat billigte eine weitere Bezuschussung dieser Kosten, damit Bürger häufiger die Gelegenheit nutzen, mit dem Bus zu fahren. Im vergangenen Jahr hat die Gemeinde hierfür rund 7800 Euro aufgewendet.

Die Räte waren sich einig, dass vor allem ältere Bürger trotz 'guter und preisgünstiger Verkehrsverbindungen' auf die örtliche Nahversorgung angewiesen seien. Bürgermeister Werner Birkle sagte, dass er sich kundig machen wolle, wie andernorts, etwa in Niederrieden, die Versorgung über einen Dorfladen funktioniere.

Gegebenenfalls könne dies dann auch in Buxheim umgesetzt werden. Dem Zwischenbericht aus dem Baulückenverzeichnis ist zu entnehmen, dass in Buxheim 85 bebaubare Grundstücke vorhanden sind.

Da aber bisher nur drei Eigentümer Verkaufsbereitschaft signalisiert haben, gelte es, ein neues Baugebiet auszuweisen. Wie auf der Sitzung weiter deutlich wurde, liegt bei den Waldweihern ' 'so manches im Argen'. Eine langfristige Sanierung sei unaufschiebbar. Man werde im Frühjahr mit der Staatsforstverwaltung und dem Fischereifachberater ein Gespräch führen.

In Staatsbesitz

Auch müsse darüber gesprochen werden, wie verhindert werden kann, dass die Biber dort Schaden anrichten. Die Gemeinde sieht sich nicht in der Pflicht. Sie sei nur Pächter der Flächen und die Waldweiher befänden sich in Staatsbesitz. Die Räte stimmten einer Verlängerung des Pachtvertrages bis Ende 2012 zu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen