Attacke
Burschen stehlen Geldbeutel Sicherheitswacht greift schnell ein

Zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche haben in der Nacht auf Dienstag einen 61 Jahre alten Passanten überfallen. Wie die Polizei meldete, raubten die beiden dem Mann den Geldbeutel. Kurz darauf konnten sie jedoch mit Hilfe der Sicherheitswacht gefasst werden. Die ehrenamtlichen Helfer hatten die mutmaßlichen Täter kurz nach dem Überfall beobachtet.

Der 61-Jährige war auf dem Nachhauseweg von einer Gaststätte, als er auf die beiden Täter traf. Einer der beiden jungen Burschen schlug den Mann mit den Fäusten gegen die Brust und forderte sein Bargeld. Der 61-Jährige stürzte und einer der Jugendlichen zog ihm seinen Geldbeutel mit Bargeld und Personalausweis aus der Hosentasche. Als sich der Mann wieder aufgerappelt hatte, ging er in die Gaststätte zurück, um Hilfe zu holen. Von dort aus wurde die Polizei alarmiert.

Diebesgut in Kleidung gefunden

Nur wenige Minuten nach dem Überfall entdeckten dann Mitglieder der Sicherheitswacht unweit des Tatorts zwei junge Männer, auf die die Personenbeschreibung der Täter zutraf. Kurz darauf nahmen Polizisten die beiden fest und fanden in der Kleidung des einen das Diebesgut.

Die beiden Schüler wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Mittwoch dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen beide erging zunächst Haftbefehl. Der Haftbefehl gegen den 16-Jährigen wurde gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt. (p)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen