Ehrung
Bundesverdienstkreuz für Humedica-Geschäftsführer aus Kaufbeuren

Humedica Geschäftsführer Wolfgang Groß erhält das Bundesverdienstkreuz. Das hat die Stadt Kaufbeuren bekanntgegeben. Wolfgang Groß erhält die höchste Deutsche Ehrung für sein jahrelanges und intensives Engagement bei der Katastrophenhilfe und in unzähligen humanitären Einsätzen. Die Verleihung findet morgen um 10 Uhr im Staatsministerium für Arbeit und Soziales in München statt. Das Bundesverdienstkreuz wird für besondere Leistungen auf politischem, wirtschaftlichem, kulturellem, geistigem oder ehrenamtlichem Gebiet verliehen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019