Kempten
Bundespolizei sucht Zeugen

Die Bundespolizei Kempten such jetzt nach Zeugen die eine Bedrohung eines Zugbegleiters gesehen haben. Im Zug Strecke Lindau München kurz vor dem Bahnhof Buchloe wurde am Donnerstag gegen 20 Uhr der Zugbegleiter des ALEX von einer 4-köpfigen Gruppe Männer bedroht.

Ein Mann aus der Gruppe drohte dem Zugbegleiter, ihn aus dem Fenster zu werfen und griff ihm dabei an die Weste. Die Männer der Gruppe waren zwischen 60 und 70 Jahren alt.

Die Bundespolizei Kempten hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich bei der Bundespolizei zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen