Wintersport im Allgäu
Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Oberstdorf
Bund Naturschutz gegen Zusammenlegung von Skigebieten

Der Bund Naturschutz zeigt sich nicht erfreut über den Zusammenschluss der vier Skigebiete Fellhorn, Walmendingerhorn, Kanzelwand und Ifen. Ein Kritikpunkt ist laut Michael Finger, Vertreter des Bund Naturschutz im Bereich Oberstdorf / Fischen, das hohe Verkehrsaufkommen, das durch die Skigebiete in der Region entsteht. Prinzipiell fordert Finger eine optimierte Verkehrsführung um die Allgäuer Straßen zu entlasten. Abschließend fordert er eine Anpassung des Tourismus an die Natur. Die Pläne für die Zusammenlegung der vier Skigebiete wurden am Abend in Hirschegg erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020