Mehr Sicherheit
Bündnis in Kempten setzt sich für Verkehrsberuhigung ein

Den südlichen Rathausplatz zur Fußgängerzone umgestalten – das schwebt der Allianz aus Freien Wählern, Grünen, SPD und FDP vor.
  • Den südlichen Rathausplatz zur Fußgängerzone umgestalten – das schwebt der Allianz aus Freien Wählern, Grünen, SPD und FDP vor.
  • Foto: Martina Diemand
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Allianz aus Freien Wählern, Bündnis 90/Die Grünen, SPD und FDP will in Sachen Verkehrsberuhigung schnell vorankommen. Unter anderem fordert sie, auf der Südseite des Rathausplatz eine Fußgängerzone auszuweisen. Außerdem fordern die Umweltaktivisten von Fridays for Future mehr Sicherheit für Radfahrende, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe. 

Nach Ansicht des Bündnisses soll der Verkehrsausschuss unter anderem beschließen, vor dem Rathauseingang zwei Kurzzeitparkplätze für Menschen mit Behinderung auszuweisen. Fridays for Future beantragt eine Überprüfung der Ampeln an Kreuzungen sowie an Fußgänger- und Radfahrerquerungen. 

Mehr über das Thema lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 19.06.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen