Europa
BREXIT: Auch im Allgäu möchten Briten jetzt die deutsche Staatsangehörigkeit

Europa-Flagge: Bald nicht mehr für Großbritannien.
  • Europa-Flagge: Bald nicht mehr für Großbritannien.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Holger Mock

Der "Brexit" naht - auch wenn noch nicht ganz klar ist, wie und wann genau sich die Briten von der Europäischen Union verabschieden. Viele Briten in Deutschland sind verunsichert, manche beantragen schnell noch die deutsche Staatsangehörigkeit, auch im Allgäu lebende Briten.

Landkreis Oberallgäu

Laut Landratsamts-Pressesprecher Andreas Kaenders gab es in den letzten vier bis sechs Wochen eine Häufung von Anfragen. Briten erkundigen sich, wie sie die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen. Etwa 25 waren es in diesem Zeitraum. Zum Vergleich: Im letzten halben Jahr waren es "nur" neun Briten, die jetzt (auch) Deutsche sind. Insgesamt leben derzeit 200 Briten im Oberallgäu.

Landkreis Unterallgäu

Ähnliches berichtet Sylvia Rustler, Pressesprecherin des Landratsamtes Unterallgäu. Auch hier gab es in letzter Zeit vermehrt Anfragen von Briten zur deutschen Staatsangehörigkeit gegenüber zehn tatsächlichen Einbürgerungen, allesamt mit doppelter Staatsangehörigkeit, im letzten halben Jahr. Im Unterallgäu leben momentan 84 Briten.

Landkreis Ostallgäu

Markant gestiegen ist das Interesse an der deutschen Staatsangehörigkeit auch im Landkreis Ostallgäu. Während seit Juni letzten Jahres gerade einmal fünf Briten eingebürgert wurden, sind in den letzten Wochen zahlreiche Anfragen eingegangen, so Stefan Leonhart, Pressesprecher des Landratsamtes Ostallgäu. Zwölf mal hat das Landratsamt den Interessierten die entsprechenden Unterlagen ausgehändigt, fünf konkrete Anträge laufen momentan zeitgleich.

Landkreis Lindau

Nicht besonders groß ist laut Presseprecherin Sibylle Ehreiser vom Landratsamt Lindau der Andrang im Landkreis Lindau. Im Jahr 2018 war zwar die Zahl der Einbürgerungen von neun Briten im Vergleich sehr hoch, in den letzten zwei Wochen kam allerdings kein einziger Brite ins Landratsamt, um sich beraten zu lassen oder einen Antrag zu stellen. Aktuell laufen fünf Anträge auf Einbürgerung von Briten, die im Jahr 2019 gestellt wurden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen