Friedrichshafen
Bodensee-Airport will mehr Fluggäste gewinnen

Nachdem der Bodensee-Airport mit den Fluggastzahlen hinter den Erwartungen liegt, gibt es bereits Pläne mehr Fluggäste anzulocken. Durch ein jetzt abgeschlossenes Investitonsprogramm ist ein neues Terminal entstanden, sowie größere Parkflächen und die Ausweitung der Einkaufsbereiche. Wie berichtet konnte zur Halbjahresbilanz der Bodensee-Airport nur 258.000 Passagiere vermelden. Gründe könnten die steigenden Spritpreise und die in Deutschland eingeführte Luftverkehrssteuer sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen