Kempten / Sankt Mang
Blühendes Leben in der Ludwigstraße

3Bilder

Ein buntes Treiben mit Spiel und Spaß war am Samstag Anziehungspunkt für große und kleine Besucher. Unter dem Motto «Sankt Mang blüht auf in der Ludwigstraße» öffneten 23 Unternehmen ihre Türen und zeigten, was der Stadtteil alles zu bieten hat.

In voller Blütenpracht präsentierte sich zahlreichen Bewunderern beispielsweise «Lena Amarena» die Pflanze des Jahres, die von Michael Wendt auf dem Freigelände der Gärtnerei vorgestellt wurde. Der Nachwuchs ließ sich derweil zarte Blüten aufs Gesicht malen oder versuchte, auf dem «Fühlparcours» in der Kinderecke Verborgenes zu ertasten. Auf dem Brunnenplätzle drehte ein Karussell seine Runden und ein paar Schritte weiter ermittelte die Jugend den «Wii-Champion» zu. «Mitmacher gesucht» für eine Stadtteilzeitung hieß es bei «Bildung und Beruf».

«Wir finden den Tag einfach toll», freute sich beispielsweise Hanni Welser aus Kottern: Sie war mit Mathilde und Alfons Wehrmeister aus Krugzell in Sankt Mang auf Tour. Alexandra und Thomas Lehmann stimmten da sofort zu. Athleten der Wing-Tsun-Schule zeigten ihr Können, getestet wurden neueste Fahrräder (Fahrrad Holzer), Bayerische Wettkampfspiele gab es im «Café Seinerzeit».

Innovative Bettsysteme und griffsichere Handläufe zeigte die Schreinerei Marschall, Markisen und Dekorationsstoffe präsentierte Brüchle Raumausstattung und über Kur- und Wellnessreisen informierte Berchtold Reisen. Fußdruckmessung und Haltungscheck führte Sport Jäger durch, Messeneuheiten zeigte die Allgäuer Küchenwelt.

Einige Unternehmen warben mit Aktionsrabatten, luden zu Kaffee und Kuchen, zu türkischem Tee, zu Weinverkostungen oder auch zum Billard spielen ein. Allerlei Tipps zu Gesundheitsfragen, Anregungen zum Schminken, Informationen zu Betreuungs- und Pflegefragen sowie zur Stadtteilförderung am BSG-Stand rundeten das bunte Treiben in der Ludwigstraße ab.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen