Blinde Rockmusiker wollen Regenbogen beschallen

Oberallgäu | svo | Ein Höhepunkt an diesem Wochenende dürfte sicherlich die Rockband 'Saturation' am Freitag im Jugendzentrum 'Rainbow' in Immenstadt werden. Die fünfköpfige Band aus Dublin besteht aus ausschließlich blinden Musikern, deren Gehör und Musikalität dafür besonders gut entwickelt sind. Mit dabei ist einer unserer Party-Reporter. Andere schwärmen ebenfalls aus

'Singles' können am Freitag bei der 'Single-Party' im 'Sudhaus' in Sonthofen ihren Traumpartner finden oder am Samstag bei Mixed Music abtanzen. Die Bilder unserer Partyreporter sind auswahlweise nicht nur in der Montags-Ausgabe unserer Zeitung zu finden, sondern können komplett auch auf dem neuen Jugendportal pepperoni betrachtet werden:

www.pepperoni.de

Und hier unsere Party-Tipps für die nächsten Tage:

Donnerstag, 17. Januar:

l Bei der Cuba-Libre-Nacht, ab 20 Uhr, im 'Club Seven' in Sonthofen haben Mädels freien Eintritt.

l Rock und mehr gibt es im 'Sudhaus' in Sonthofen.

l Im 'Blond' kann man zu House und Electro tanzen.

Freitag, 18. Januar:

l Die fünfköpfige Rockband 'Saturation' spielt ab 21 Uhr im 'Rainbow' in Immenstadt.

l Bei der 'Single-Party' im 'Sudhaus' in Sonthofen kann man nicht nur Partner an Land ziehen, sondern auch Preise gewinnen.

l 70er-, 80er- und 90er-Jahre ist das Motto im 'Blond' in Sonthofen.

l Techno und House läuft bei der 'Men’s Night' im 'Blues' in Sonthofen.

Samstag, 19. Januar:

l 'Glamnight' im Freizeitbad Wonnemar in Sonthofen ab 20 Uhr.

l Mixed Music läuft ab 21 Uhr im 'Sudhaus' in Sonthofen.

l Charts, Rap und Hip-Hop gibt es bei der 'Lady’s Night' ab 20 Uhr im 'Blues' in Sonthofen.

l DJ Christian und DJ P.E E.T legen bei der 'Club Night' im 'Blond' in Sonthofen Scheiben auf.

Sonntag, 20. Januar:

l 'Weekend returns' im 'Blues' in Sonthofen ab 20 Uhr.

Dienstag, 21. Januar:

l Tag der Bundeswehr ab 20 Uhr im 'Blues' in Sonthofen.

Mittwoch, 22. Januar:

l 'Groove City' mit DJ SirSri im Blues in Sonthofen.

Partyreporter auf der Jagd nach Schnappschüssen für das Allgäuer Anzeigeblatt und pepperoni.de: Wer selber einmal mit der Kamera auf Partys und Konzerten unterwegs sein möchte, der sollte sich bei uns melden unter folgender Adresse:

jugend@allgaeuer-anzeigeblatt.net

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019