Füssen-Weißensee
Blasmusik pur in Weißensee

Blasmusik gehört zu Bayern wie Bier. Und wer sie mag, kommt vom 2. bis 6. Juni in Weißensee voll auf seine Kosten. Dort findet das 27. Bezirksmusikfest des Bezirks III Füssen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) statt.

Blasmusik in allen Variationen wird zu hören sein: volkstümlich, klassisch, symphonisch, marschmäßig, unterhaltsam und modern. Die Musikkapelle Weißensee, die beim Fest auch ihr 135-jähriges Bestehen feiert, hat keine Mühen gescheut, um den teilnehmenden Musikkapellen und den zuhörenden Besuchern ein großes Programm zu bieten. Für die Kapellen stehen die Wertungsspiele im Mittelpunkt, die von Donnerstag bis Sonntag in der Realschule Füssen stattfinden und höchste Anforderungen an die Musiker stellen. Für die Besucher wirds im Festzelt interessant bei den Unterhaltungsabenden mit der «Alpenmafia» (Mittwoch) und den «Waidigeln» (Samstag). Viele Kapellen wechseln sich dann nach dem Sternmarsch am Freitag (19 Uhr) beim Aufspielen für die Besucher ab. Am Samstag um 19 Uhr beginnt der Marschmusikwettbewerb.

Am Sonntag, dem Hauptfesttag, steht nach dem Gottesdienst der große Festumzug mit 62 Kapellen, Festwagen und Pferdegespannen im Mittelpunkt (13.30 Uhr). (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen