Interview
Bistum hofft auf einvernehmliche Lösung im Kaufbeurer Glockenstreit

Streit um den nächtlichen Stundenschlag im Turm von St. Martin.

Ein andere Mitglieder der Kirchengemeinde vermissen das bereits eingestellte Geläut bereits. Wie es nun weitergeht, muss demnächst die Kirchenverwaltung entscheiden.

'Grundsätzlich ist das Bistum Augsburg immer bestrebt, dass die Pfarreien solche Fragen im Sinne einer guten Nachbarschaft regeln', sagt Pater Stefan Kling, Glockensachverständiger des Bistums Augsburg.

Das ganze Interview dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 15.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen