Biathleten im Alpencup erfolgreich

Obertilliach/Kempten | smo | Erfolgreich in die neue Saison gestartet sind die jungen Biathleten des Allgäuer Skiverbands (ASV). Die Cousins Florian (19/SV Hindelang) und Manuel Müller (19/SC Oberstdorf), die mittlerweile von der Jugend- in die Juniorenklasse gewechselt sind, schlugen sich beim Alpencup in Obertilliach (Osttirol) wacker, obwohl Florian - er steht im bayerischen Kader - im Verfolgungsrennen etwas zurückfiel und schließlich 17. wurde. Manuel, der dem deutschen C-Kader angehört, landete auf Rang sechs. Der Alpencup wurde ins Leben gerufen, weil die Junioren im IBU-Cup (vormals Europacup) nicht starten.

Im international besetzten Starterfeld (126 Teilnehmer) belegte Florian nach dem Schießen mit nur einem Fehler den hervorragenden siebten Rang. Im Verfolgungsrennen am folgenden Tag konnte er allerdings sein Leistungsvermögen nicht abrufen und rutschte auf. Platz 17 ab.

Umgekehrt erging es seinem beim Zoll trainierendem Cousin Manuel Müller, der nach einem 16. Platz im Sprint zehn Plätze gutmachte und Rang sechs belegte.

Dieser und die beiden nächsten Wettkämpfe gelten als Ausscheidung für die Junioren-Weltmeisterschaft im Januar in Canmore (Kanada). «Wir geben unser Bestes», so Florian Müller. Im letzten Jahr wurde Manuel Müller zweifacher Jugend-Vizeweltmeister und Bronzemedaillengewinner mit der Juniorenstaffel.

Seit ihrem Abitur im Sommer leben und trainieren beide Müllers Mittenwald.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen