Frankenried
Betrunkener fährt mit Traktor gegen Hauswand

Einen großen Schutzengel hat ein 48-Jähriger Frankenrieder gehabt, der gestern mit einem Traktor inklusive Anhänger in Schlangenlinien durch den Ort fuhr. Der alkoholisierte Mann machte auch vor Gartenzäunen und Blumenkübeln nicht halt und prallte schließlich frontal gegen eine Hauswand. Bei dem Unfall zog er sich leichte Verletzungen zu. Wie die Polizei mitteilt wurden bei der Überprüfung des Mannes deutlich mehr als 2,5 Promille festgestellt. Die Chaos-Fahrt verursachte einen Schaden von mehr als 13.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen