Polizei
Betrugsversuch mit Versprechungen

Mit hohen Gewinnversprechungen versuchen derzeit Betrüger in Bayern vor allem ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. So erhielt eine 75-jährige Frau aus Kempten von einer Unbekannten einen Anruf.

Sie erklärte der 75-Jährigen, sie habe bei einem Gewinnspiel ein Auto oder rund 55000 Euro gewonnen. Zur Gewinnauszahlung wäre es allerdings notwendig, dass sie vorab Gebühren in Höhe von mehreren hundert Euro überweisen müsse. Die Kemptenerin fiel jedoch nicht auf den Trick herein, sondern ging zur Polizei, die jetzt wegen versuchten Betrugs ermittelt. Wie die Polizei weiß, sind momentan bayernweit mehrere ähnliche Ermittlungsverfahren anhängig.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen