Gutenberg
Beste Bedingungen

Bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen fanden über 500 Reiter mit ihren Pferden den Weg zum großen Sommerturnier des Reit- und Voltigierclubs Gutenberg auf der Reitanlage Obermaier. Die 20 Prüfungen an drei Tagen in den Disziplinen Dressur, Springen und Gelände boten von Pony-Führzügelklasse und Reiterwettbewerb für Turniereinsteiger bis hin zu Dressur und Springen der Klasse M für die erfahrenen Reitsportler jeden Leistungsstand. Kinder und Jugendliche konnten somit erste Turnierluft schnuppern.

Bei den vielen Wettbewerben konnten die vereinseigenen Reiter oftmals ihren Heimvorteil nutzen (siehe Ergebnisse). Den Abschluss bildete ein großes Fest zum zehnjährigen Bestehen der vergrößerten Reitanlage der Familie Obermaier.

Auf den letzten Wettbewerbstag stimmte ein Feldgottesdienst mit Pferdesegnung ein. Das Organisationsteam um Gerhard Düsterfeld und Ulla Reiner war sehr zufrieden mit dem Ablauf des Turniers.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen