Bildung
Berufsschulzentrum Kempten richtet Klassen für Asylbewerber ein: Kapazitätsgrenze ausgereizt

Das Berufsschulzentrum platzt aus allen Nähten. Zwar sind die Schülerzahlen seit Jahren rückläufig. Da allerdings die Klassen zuletzt erheblich verkleinert wurden, sind so gut wie alle Räume belegt. Insgesamt 265 Klassen gibt es derzeit - 'noch zwei mehr, dann gehen uns die Zimmer aus', sagt der neue Geschäftsleiter des Zweckverbands, Sven Linse.

Das könnte schon in wenigen Wochen so weit sein, wenn wie geplant eigene Berufsschulklassen für Asylbewerber eingerichtet werden. Nach einem steten Anstieg die Jahre davor gehen seit 2009 weniger Schüler in Kempten zur Berufsschule. 'Die Klassen sind kleiner geworden, was für die Lehrer eine Entlastung und für die Schüler eine Bereicherung ist', ist Linse sicher.

Warum der Zulauf so enorm ist, erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 12.12.2014 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019