Immenstadt
Berufe mit Arbeitsplatz-Sicherheit

Mit Erfolg haben 22 Schülerinnen und Schüler nach dreijähriger Ausbildung ihre Lehrzeit zur Fachkraft in der Altenpflege an der Berufsfachschule für Altenpflege in Immenstadt abgeschlossen. In 2100 Stunden wurden die Fächer Pflege, Recht, Psychologie, Berufskunde, Kommunikation, Pflegewissen, Krankheitslehre, Neurologie und Gerontopsychiatrie gelehrt. Wie aus einer Mitteilung der Schule hervorgeht, lernten die Auszubildenden in mindestens 2500 Stunden auch den Pflegealltag kennen.

Entspannt durften sie nun bei einem Fest ihre Zeugnisse entgegennehmen. Einige Abschluss-Schüler wollen nun studieren. Andere wollen in der Altenpflege arbeiten. «Die Zeit des Lernens ist damit noch lange nicht vorbei», machte ihnen Schulleiterin Annegret Fabry-Dorner bei der Feier klar. «Menschen, die in diesen Beruf gehen, werden in Zukunft immer zahlreicher gebraucht», fuhr die Schulleiterin fort. Auch die Leiter von Altenheimen freuen sich darüber, dass viele junge Menschen den Beruf in der Altenpflege ergreifen. Es ist nicht allzu schwer für die bisherigen Auszubildenden, übernommen zu werden «Gutes Fachpersonal in der Altenpflege ist gesucht», hieß es bei der Verabschiedung. Eine Heimleiterin zu den Absolventen: «Schön, dass es Berufe gibt, die auch in Zukunft Arbeitsplatz-Sicherheit geben!»

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen