Alpenverein
Bergfreunde ziehen bei Edelweißabend in Memmingen positive Bilanz

'Was die vielen langjährigen Mitglieder für den Verein getan haben, kommt ihnen letztlich auch ganz persönlich zugute.' Das sagte Memmingens Dritter Bürgermeister Helmut Börner beim jährlichen Edelweißabend der Sektion Memmingen des Deutschen Alpenvereins (DAV). Der Vertreter der Stadt spielte dabei auf die gesundheitlichen Gewinne für die begeisterten Wanderer an.

Sektionsvorsitzende Gabriele Neun blickte auf Unternehmungen des Vereins zurück. Diese verzeichneten allesamt eine sehr rege Beteiligung. 'Wir haben ein ereignis- und erlebnisreiches Jahr hinter uns. Und auf der Memminger Hütte sind die Übernachtungszahlen auf den Rekord von 10 200 gestiegen', so Neun.

Stolz ist sie auch auf die Entwicklung der Mitgliederzahlen. 'Im Bereich unserer Sektion Memmingen-Babenhausen-Illertal zählen wir momentan mit 4544 Mitglieder. Das sind 346 mehr als im Vorjahr'. Auch mit der Aktion 'Aktiver Leben', die zusammen mit der Memminger Zeitung durchgeführt wurde, habe man einige neue Bergwanderer hinzugewonnen.

Küche erneuert

Im Alpenvereinshaus 'Wäldele Kleinwalsertal' wurde dieses Jahr die Küche erneuert. 2013 ist laut Neun die Renovierung des Aufenthaltsraums an der Reihe. Auch für das Wilhelm-Kaiser-Haus in Memmingen stehe eine Erneuerung an.

Traditionell wurden langjährige Mitglieder geehrt. Elise Ochsenreiter und Annemarie Rothermel sind 70 Jahre und Peter Allramseder 60 Jahre beim DAV. Mit Diana Weh, Michael Zettler und Ernst Jena wurden besonders aktive Vereinsmitglieder ausgezeichnet.

Mit Volksmusik begleitete die Oberlechtaler Stubenmusik stil- und schwungvoll den Abend. Lichtbilder zeigten verschiedene Aktionen der Seniorengruppe.

Eine 'Traumpräsentation' bot Heinz Wegele mit seinen Fotos von der Südtiroler Palaronda und dem Rosengarten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen