Special Winter SPECIAL

Winter
Bergbahnen an Fellhorn und Kanzelwand starten am Samstag in die Saison

Trotz des Tauwetters in dieser Woche starten die Bergbahnen an Fellhorn und Kanzelwand heute in die neue Wintersaison. Voraussichtlich sieben Anlagen werden in Betrieb sein. Der Verbund der beiden Skigebiete sei hergestellt, sagt Bahn-Chef Augustin Kröll.

Talabfahrten sind noch nicht möglich. Bestes Wetter und fast frühlingshafte Temperaturen werden in den Bergen vor allem ab Samstagmittag und am Sonntag erwartet.

Ebenfalls geöffnet sind dieses Wochenende die oberen Abfahrten an der Hörnerbahn sowie zwei Schlepplifte in Grasgehren am Riedbergpass (Oberallgäu). Auf dem Zugspitzplatt laufen ab diesem Wochenende ebenfalls die Lifte. Einige Langlauf-Loipen sind in Balderschwang gespurt. Ansonsten sind die Wintersportbedingungen noch stark eingeschränkt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 05.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen