Benefizkonzert
Benefizkonzert: 500 Besucher lauschen der Serenade

Einen perfekten Herbstnachmittag hatte sich der Denklinger Musikverein für die 'Serenade am See' ausgesucht. Rund 500 Besucher genossen die warmen Sonnenstrahlen, blinzelten bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen über den See und hörten der Blasmusik zu.

An zwei verschiedenen Uferstellen und gegenüber den Gästen hatten sich die Ascher und die Denklinger Blaskapelle postiert. Fröhliche und besinnliche Weisen wurden so über den See getragen. Die beiden Musikvereine – Denklingen unter Leitung von Franz Jäger und Asch mit Dirigent Xaver Wiedenmann – spielten abwechselnd rund eineinhalb Stunden.

Unterstützt wurden sie von der Weihertaler Blosn, sieben Alphörnern, deren Klang besonders romantisch in der herbstlichen Stimmung wirkte. Sie gaben unter anderem 'Vom Lünersee' und den 'Alphornruf' zum Besten.

Zum Abschluss spielten die beiden Blaskapellen drei gängige Stücke zusammen: 'Alte Kameraden', 'Land Tirol die Treue' und 'Wir Musikanten'. Einen wunderschönen Anblick sowie Hörgenuss boten die Alphörner noch auf einem Steg direkt über dem See.

Jürgen Waldhör, Vorsitzender des Musikvereins Denklingen, bedankte sich bei den Bayerischen Staatsforsten, die das Ufer zur Verfügung stellten. Forstrevierleiter Bernhard Schäfer freute sich, dass zum internationalen Jahr der Wälder eine so erfolgreiche Veranstaltung stattfinden konnte.

Der Erlös aus dem Speisenverkauf und die Spenden sind für einen guten Zweck. Sie kommen der Aktion 'Flori will leben' zugute. Die Feuerwehren Dienhausen und Denklingen halfen bei dem Seekonzert ebenfalls tatkräftig mit und übernahmen die Parkplatzeinweisung und Absicherung. Außerdem verkauften sie die Getränke und die vielen Kuchenspenden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen