Kempten
Baukran verschwindet vom großen Loch in Kempten

In Kempten wird ab heute der Hochbaukran am großen Loch am August Fischer Platz abgebaut. Wie berichtet musste das Bauvorhaben dort abgebrochen werden, weil der Bauherr dort nicht genehmigte Flächen für den Einzelhandel bauen wollte. Im März 2010 hatte die Stadt an dieser Stelle Flächen für die Gastronomie, Büros und Dienstleistungsangebote genehmigt, nicht aber für den Einzelhandel.

Die Stadt Kempten begründete ihre Entscheidung damit, dass sich der Einzelhandel auch zukünftig im Zentrum der Stadt konzentrieren soll.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen