Diskussion
Bau der Windräder bei Lamerdingen sorgen für mächtig Wirbel

Für reichlich Wirbel sorgt zurzeit der Bau der Windanlagen in Lamerdingen. Die Bürgerinitiative kritisiert vehement das Projekt. Als Ergänzung zur bisherigen Berichterstattung der Buchloer Zeitung hat die Redaktion beim zuständigen Ingenieurbüro Sing zur Klärung einiger Punkte nachgefragt.

Das Landratsamt lehnte bereits einen Baustopp ab. Es liegen allerdings einige Klagen beim Verwaltungsgericht vor. Ist es von daher nicht riskant, weiterzubauen?

Robert Sing: Es wäre in der Tat riskant, weiterzubauen, wenn die Klagen ansatzweise Aussicht auf Erfolg hätten. Das ist aber nicht der Fall. Die Genehmigung wurde vom Landratsamt Ostallgäu nach ausführlichster Prüfung erteilt.

Das gesamt Interview mit Robert Sing vom Ingenieurbüro Sing lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 30.09.2014 (Seite 32).

Die Buchloer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen