Baupläne
Bau der Ortsdurchfahrt in Asch soll dieses Jahr beginnen

Als ganz besonderes Ereignis beschrieb Fuchstals Bürgermeister Erwin Karg in der jüngsten Sitzung des Fuchstaler Gemeinderats eine Ortseinsicht, die an diesem Tag mit dem Straßenbauamt stattgefunden hatte. Nach 15 Jahren Vorlaufzeit solle noch heuer mit dem Ausbau der Ascher Ortsdurchfahrt begonnen werden. Hierzu wird Anfang Februar eine Anliegerversammlung abgehalten.

Darüber habe er seinerzeit schon mit 'eurem Goldschmied' verhandelt, habe es Christoph Mohr vom Straßenbauamt salopp ausgedrückt, berichtete Karg nun von dem Ortstermin. Denn bereits vor 15 Jahren, als der dabei angesprochene Franz Xaver Haibl Gemeindeoberhaupt war, hatte es ganz konkrete Planungen für die Baumaßnahme gegeben.

Mehr über die Baupläne lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 20.01.2015 (Seite 30).

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen