Immenstadt-Bühl
Barrierefreies Gästehaus mit 240 Betten

120 Zimmer mit 240 Betten, Angebote für Körper, Geist und Seele und das alles 100 Prozent barrierefrei und damit ideal auch für behinderte Menschen: Das alles soll das geplante Gästehaus in Bühl nach Angaben der Katholischen Jugendfürsorge Augsburg (KJF) bieten.

Die Pläne für den bundesweit ersten «Sanolympic»-Stützpunkt, also die Verbindung von Gesundheitsprogrammen mit Sport, sind am Mittwochabend bei einer Bürgerinfo in Bühl am Großen Alpsee vorgestellt worden. «Wir wollen Erlebniswohnen mit allen Sinnen bieten und das 100 Prozent barrierefrei», so stellvertretender KJF-Vorstand Markus Meier. Das Projekt soll frühestens 2010 verwirklicht werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen