Kempten
Bald Spatenstich: Praktiker wird drei mal so groß

2Bilder

Sämtliche Verträge sind unterzeichnet, bald geht es los mit einem Großprojekt an der Ulmer Straße. Wie mehrfach berichtet, entsteht dort ein Praktiker Bau- und Gartenmarkt auf einer Sonderfläche. Gleichzeitig wird der Betrieb von Holz Greiter verlagert. Rund 17 Millionen Euro investiert Projekt-Entwickler Harald Seyband in das Vorhaben.

Parallel sollen die verschiedenen Maßnahmen ab Ende Oktober auf dem Gelände angegangen werden. «Für Holz Greiter erstellen wir Betriebs- Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude komplett neu», berichtet Seyband. Der Zeitplan ist eng abgesteckt: Wenn nicht der Winter dazwischenfunkt, soll Januar/Februar 2010 neu eröffnet werden.

Auch mit dem Bau- und Gartenmarkt haben es die Beteiligten eilig. August/September 2010 seien für die Eröffnung angepeilt, sagt Seyband. Praktiker wird das gut acht Meter hohe Gebäude mit einer Verkaufsfläche von 10000 Quadratmetern langfristig mieten. «Damit entsteht einer der größten Praktiker-Märkte bundesweit», erklärt Pressesprecher Harald Günter. Knapp dreimal so viel Fläche stehe zur Verfügung wie jetzt im Markt an der Wiesstraße. Und im Gegensatz zum bisherigen Standort könne man an der Ulmer Straße auch einen umfangreichen Gartenmarkt anbieten.

Lob an die Verwaltung

Hohes Lob zollt der Investor übrigens der Kemptener Bauverwaltung. Die Ausweisung der Sonderfläche war im Vorfeld einzubetten in den Flächennutzungsplan und in einen eigenen Bebauungsplan: «Wir hatten extrem schnell die Baugenehmigung, das ganze Verfahren hat absolut top geklappt», betont Harald Seyband.

Auf regenerative Träger setzen die Verantwortlichen bei der Energieversorgung des Baumarkts. Aufs Dach kommt eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage. 300 Parkplätze weist die Planung aus. Wegen des Höhensprungs auf dem Gelände entstehe ein Untergeschoss mit rund 5500 Quadratmetern. Dies wird als Lagerfläche an externe Bewerber vermietet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen