Lindau
Bahnhofsfrage: Interessensgemeinschaft Insel appelliert für Komiblösung

Die Interessensgemeinschaft Insel appelliert in der Bahnhofsfrage an die Lindauer Stadträte sich für die Kombilösung auszusprechen. Durch die Kombilösung erhalte die Stadt einen zusätzlichen Bahnhalt in Reutin. Dies sei ein Gewinn für Lindau, insbesondere aber auch für die Reutiner Geschäftsleute und Bürger, so die Interessensgemeinschaft in einem offenen Brief. Wie berichtet stehen derzeit drei verschiedene Varianten für einen künftigen Bahnhofsstandort zur Diskussion. Entweder der Bahnhof bleibt auf der Insel, er wird nach Reutin verlegt oder die Stadträte sprechen sich für die Kombilösung aus.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen