Nahverkehr
Bahn macht nicht mit: Zeitnahe Einführung des 100-Euro-Tickets im Oberallgäu vom Tisch

Die Deutsche Bahn braucht bezüglich des 100-Euro-Tickets für's Oberallgäu noch Bedenkzeit.
  • Die Deutsche Bahn braucht bezüglich des 100-Euro-Tickets für's Oberallgäu noch Bedenkzeit.
  • Foto: Bernhard Weizenegger
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Das vom Kreistag einstimmig gewünschte 100-Euro-Ticket für alle Busse und Züge im Oberallgäu ist zunächst vom Tisch. Die Allgäuer Zeitung berichtet, dass die Deutsche Bahn noch Zeit für eine Entscheidung beziehungsweise eine Planung brauche. Landrat Anton Klotz ist verärgert und will nun zumindest versuchen, ein Bürgerticket nur für Busse zu realisieren. Er setzt auf ein Treffen mit den Busunternehmen im Landkreis. 

Außerdem gibt es laut AZ die Überlegung, mit der Länderbahn zu kooperieren. Die Alex-Züge fahren allerdings nur noch bis Jahresende im Oberallgäu.

Die Enttäuschung nach der jüngsten Entwicklung bei den Initiatoren ist groß. Mit insgesamt acht Bahnhöfen südlich von Kempten hätte gerade die Bahn eine tragende Rolle, um vernetzt mit den Buslinien den Autoverkehr zu reduzieren und etwas für den Klimaschutz beizutragen. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.01.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen