Badeseen
Badeseen mit Bestnoten: Bayernweit auf Rang drei

Alle 19 nach EU-Richtlinien anerkannten Badeseen im Ostallgäu haben nach einer aktuellen Überprüfung Bestnoten erhalten. «Es wurden alle Grenz- und Leitwerte eingehalten, das bedeutet Bestwerte», sagt Ralf Kinkel vom Landratsamt.

Im mittleren Landkreis trifft dies auf Elbsee, Ettwieser Weiher und das Hagenmoos Naturbad in Obergünzburg zu. << Durchweg einwandfreie Qualität >> sichert so den Badespaß im Ostallgäu. Mit diesen Ergebnissen ist der Landkreis in Schwaben Spitzenreiter und belegt in Bayern den äußerst respektablen dritten Rang.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen