Sonthofen / Obermaiselstein
Baden bis Mitternacht

3Bilder

Zur Beachparty im Wonnemar zog es am Samstagabend unseren Partyreporter Christoph Specht. Im Rahmen des Programms fand dort die Vorstellung der Damen der neuen Bundesliga-Volleyballmannschaft des TSV Sonthofen statt. Daraufhin wurden die Mädels erst mal ins Wasser geworfen.

Im Anschluss daran folgte die beeindruckende Show eines Fakirs, der Glasscherben zertrat und sich einen Stein mit dem Hammer auf der Brust zertrümmern ließ. Doch während der DJ fleißig Partymusik auflegte, blieben die Gäste aus.

Voll wurde es lange nicht, dennoch konnte man den nächtlichen Badespaß genießen und auch noch gegen Mitternacht die Wasserrutschen hinab sausen.

Viel los war wieder bei der traditionellen Tunnelparty in Obermaiselstein - ein durchaus kühles Gemäuer für heiße Abende. Leider ging es dort nicht ganz ohne Ärger ab.

Partytipps für das kommende Wochenende gibts im Allgäuer Anzeigeblatt wie immer am kommenden Donnerstag.

Wer Schnappschüsse oder Tipps hat, meldet sich bitte einfach per E-Mail unter folgender Adresse:

jugend@allgaeuer-anzeigeblatt.net

Mehr Bilder stehen im Internet:

www.onlyparty.de/partyreporter

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen