Verkehr
B12 zwischen Seltmans und Hellengerst ab nächster Woche gesperrt

Ab heute beginnen größere Sanierungsmaßnahmen auf der B12. Grund sind starke Schäden im Asphaltbelag.

Autofahrer müssen möglicherweise mehr Zeit zwischen Hellengerst und Rechtis einplanen. Hier beginnen Vorarbeiten, die Verkehrsführung verläuft deswegen nur Halbseitig. Im Bereich Seltmans wird teilweise unter Ampelbetrieb gearbeitet.

Zu einer Vollsperrung kommt es dann in einer Woche. Das Teilstück zwischen Seltmans und Hellengerst ist dann für gut 3 Wochen komplett gesperrt.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019