Förderung
Auszeichnung für Wissens-Netzwerk Schwaben

Das Wissenstransfer-Netzwerk des Schwabenbundes wurde vom Land Baden Württemberg ausgezeichnet. Mit dem Netzwerk, dem unter anderem Land- und Stadtkreise und die Industrie- und Handelskammern angehören, soll die Wettbewerbsfähigkeit der Region verbessert, außerdem die Hochschulen stärker vernetzt und der Austausch zwischen Unternehmen gefördert werden. Für die Jury vom Wettbewerb RegioWIN konnte das Projekt in der ersten Phase überzeugen. Der Schwabenbund ist damit für die zweite Runde qualifiziert. Im nächsten Schritt werden alle Teilnehmer ein Entwicklungskonzept für die Region einreichen. Ein Gewinner wird dann gegen Ende des Jahres feststehen. Dieser darf sich auf Fördermittel aus dem europäischen Fond in Höhe von 65 Millionen Euro freuen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen