Europameisterschaft
Austauschstudent in London: das deutsche Spiel gegen Polen aus Sicht eines Allgäuers im Ausland

'Steht auf, wenn ihr Deutsche seid', hallt es im grauen Betonkeller in Soho. Doch es sind an diesem Abend nur wenige deutsche Fußballfans, die sich von ihren Bierbänken erheben und ihre Mannschaft beim Match gegen Polen anfeuern. Unter ihnen auch Austauschstudent Christoph aus Kempten. Der 25-Jährige studiert seit Januar in der britischen Hauptstadt.

Beim 0:0-Kick zwischen Deutschland und Polen reicht Christoph an diesem Abend ein Glas. Zu müde und fad kommt das Match im Keller über die Leinwand daher.

Da hilft es auch nicht, dass die Tischnachbarn aus Lörrach, Stuttgart, Frankfurt und Bonn immer wieder Fangesänge anstimmen, mit deutschen Fahnen wedeln und bei jedem Eckball sich zur La-Ola-Welle erheben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 18.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019