Ausstellung
Ausstellung in Immenstadt: Farbenfroh wie das Leben

Die Welt durch Farben und Formen etwas freundlicher machen. Das will Gabriele Bittner. Und vielleicht auch ihr eigenes Leben bunt gestalten: 'Die Kunst hält mich lebendig', sagt die Malerin. Einige ihrer neuesten Werke sind noch bis 30. September im Schmuckladen Helmut Schmid in Immenstadt ausgestellt.

So farbenfroh und vielfältig wie das Leben sind auch Bittners Bilder. Die Immenstädter Künstlerin setzt verschiedene Mischtechniken und Materialien ein, arbeitet sowohl mit Acrylfarben als auch mit Kohle, Salz oder Blattgold. 'Kunst ist positiv', sagt sie. Ihre Bilder sind es auch.

Die notwendige Inspiration findet Bittner in der Natur, vor allem der südeuropäischen. Dorthin reist sie gerne. Außerdem hat sie auf Sardinien einst Farbenlehre und Kunstgeschichte studiert, in Griechenland bereits eigene Bilder ausgestellt. 'Reisen formt den Menschen', so Bittner.

Doch auch Musik und Literatur sind Kreativquellen, etwa Stücke von Kitaro oder Bücher von Paulo Coelho, die in den Bildern starken Ausdruck finden.

Talent mit zehn Jahren gezeigt

Wie so viele hat sie ihre ersten Gemälde bereits im Kindergarten gefertigt. Doch spätestens als Bittner zehn Jahre alt war und ihre ersten Ölfarben geschenkt bekam, zeigte sich ihr besonderes Talent. Heute kann sie sich ein Leben ohne die Kunst nicht mehr vorstellen. 'Wenn meine Malfarben mal zuneige gehen, dann fehlt mir etwas.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020