Ausstellung
Außerferner Wirtschaftsmeile: Regionale Leistungsschau

Nach der erfolgreichen Premiere vor zwei Jahren veranstaltet der Werbe- und Ausstellungsverein Reuttener Bezirksmesse 2014 die zweite Auflage der Wirtschaftsmeile Außerfern. Von Freitag, 9. Mai, bis Sonntag, 11. Mai, wird der Reuttener Untermarkt wieder zum Treffpunkt der Region.

Über 80 Aussteller, darunter Handwerker, Einzelhändler, Gastronomen und Institutionen, präsentieren in mehreren Zelten und auf dem Freigelände ihr umfangreiches Leistungsspektrum. 'Die Messe ist mehr als eine Präsentationsgelegenheit', betont Obmann Wolfgang Winkler. Er spricht von einem 'Forum des Einkaufs, der Information und der Kommunikation zwischen Wirtschaft und Verbrauchern'.

Familien sollen sich auf der Wirtschaftsmeile besonders wohlfühlen. Dafür sorgt eine Mischung aus kommerziellen und informativen Angeboten. Die Bezirkshauptmannschaft Reutte nutzt die Messe beispielweise für eine Informationskampagne zum Thema Wohnbauförderung und Sanierungsoffensive.

Unter dem Motto 'Jugend hebt ab' wird mit einem Sprunggerät auch etwas für das jüngere Publikum geboten. Mit im Boot bei der Wirtschaftsmeile ist auch das Rote Kreuz mit einer Blutspendeaktion. Neu ist bei der Messe der 'Außerferner Autopark im Park'. Im Park im Reuttener Untermarkt werden die neuesten Automodelle und Elektromobilität vorgestellt.

Die kulinarische Vielfalt des Außerferns können Besucher im Messerestaurant sowie im Messecafé entdecken. Unter anderem stellen die lokalen Bierbrauer ihre Spezialitäten vor. Für internationales Flair sorgt am Samstag und Sonntag die Modenschau in der 'Kellerei'. Im Vorfeld wird 'Euregios Next Top Model' bei einem Castingwettbewerb gesucht.

Öffnungszeiten: Freitag von 11 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Weitere Infos gibt es unter www.wirtschaftsmeile.at.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen