Lockdown-Verschärfung
Außer Kempten: Alle Landkreise und Städte im Allgäu über 100er Wert

Die Corona-Übersicht für das Allgäu (Symbolbild)
  • Die Corona-Übersicht für das Allgäu (Symbolbild)
  • Foto: Qube's Pictures auf Pixabay
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind im Vergleich zum Vortag meist gestiegen. Im Landkreis Unterallgäu lag der 7-Tage-Inzidenzwert am Sonntag knapp über dem 200er Wert, am Montag ist der Wert wieder etwas gesunken und liegt wie alle anderen Allgäuer Landkreise unter dem Wert von 200. Die Stadt Kempten hat allgäuweit mit einem Wert von 89,7 den niedrigsten Inzidenzwert. Der Inzidenzwert in der Stadt Memmingen ist im Vergleich zum Vortag (127,0) weder gestiegen noch gesunken.

"Click and Collect" wieder möglich

Ab sofort gelten im Allgäu die neuen verschärften Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen. So gilt ab einem 7-Tage-Inzidenzwert von 200 eine Bewegungseinschränkung mit einem 15-Kilometer-Radius. Kunden in Bayern dürfen nun wieder die vorbestellte Ware von den jeweiligen Geschäften abholen. Die Händler hatten sich das sogenannte "Click and Collect" gewünscht, so Pressesprecher Bernd Ohlmann vom Bayerischen Handelsverband. 

7-Tage-Inzidenzen im Allgäu im Überblick

Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) (Montag, 11. Januar, 0 Uhr)

  • Landkreis Unterallgäu: 197,5 (Vortag: 202,3)
  • Stadt Kaufbeuren: 171,2 (Vortag: 128,4)
  • Landkreis Lindau: 141,5 (Vortag: 134,2)
  • Stadt Memmingen: 127,0 (Vortag: 127,0)
  • Landkreis Ostallgäu: 116,9 (Vortag: 92,1)
  • Landkreis Oberallgäu: 114,1 (Vortag: 95,5)
  • Stadt Kempten: 89,7 (Vortag: 78,1)

Verschärfte Lockdown-Verlängerung

Eigentlich hätte der Lockdown in Deutschland zum 10. Januar enden sollen - doch Bund und Länder haben sich für eine Verlängerung des Lockdowns in Deutschland geeinigt. Grund sind die noch immer hohen Infektionszahlen. Die Beschränkungen sollen deswegen noch bis mindestens 31. Januar gelten. 

Bund und Länder einigen sich auf verschärfte Lockdown-Verlängerung

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen