Ski nordisch
Aufs Stockerl gesprungen

Zum Auftakt des Deutschen Schülercups im Skispringen und der Nordischen Kombination in Isny erreichten einige Nachwuchsathleten des Allgäuer Skiverbands (ASV) Stockerlplätze. Über 90 Teilnehmer aus ganz Deutschland der Schülerklassen S14/S15/J16 (Buben) sowie S15/J16/J17 (Mädchen) starteten an zwei nebligen Wettkampftagen von der K60-Hasenberg-Schanze, wobei Veronika Zobel (SC Oberstdorf) bei den Mädchen mit 65 Metern am weitesten flog. Ihre Vereinskolleginnen Katharina Althaus (2. + 3.) und Sarah Pöppel (4. + 5.) landeten ebenfalls weit vorn. In der S14 starteten Denis Klarin (Buchenberg/6. + 12.) und Vinzenz Geiger (8. + 7.), in der S15 Johannes Müller (bd. Oberstdorf/4. + 7.)

Nordische Kombination Im Anschluss an das Springen startete ein Crosslauf am Fuße des Hasenbergs, der zur Kombination zählte. Auf der drei Kilometer langen Strecke musste sich Denis Klarin in seiner Klasse mit nur 1,4 Sekunden Rückstand auf Laurin Zähringer (Breitnau) geschlagen geben, dicht gefolgt von Vinzenz Geiger, der nur eine Zehntelsekunde hinter Klarin als Dritter ins Ziel kam. Am Sonntag kamen für die Kombi-Wertung die Inlineskates zum Einsatz. Geiger wurde Dritter, Klarin Fünfter. (hü)

Weitere Ergebnisse (alle SC Oberstdorf/S14), Fabian Diet: Springen 13., 19./Cross 9./Inline 10.; Mike Müller: 15., 23.; Felix Füß: 21., 18./13./13; Fabian Raimund: 23., 26./17./14.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen